· 

Hello beautiful Greece

Für die meisten Menschen bedeutet Griechenland: Sonne, Erholung, Kultur und gutes Essen. In genau diesen Genuss sind Marcus und ich Mitte Oktober gekommen. Wir hatten die Ehre eine Reise ins schöne Chalkidiki anzutreten, eine Halbinsel im südlichen Teil Griechenlands. Die Reise wurde angeboten von dem in Wolfenbüttel ansässigen Reiseveranstalter "Der Schmidt", der sich von vorne bis hinten um alles kümmert und man eine Art "Sorglos-Reise" antritt. Ein großes Alleinstellungsmerkmal von Schmidt-Reisen ist die Möglichkeit, direkt ab Braunschweig zu fliegen. Leute aus Braunschweig, Wolfsburg und Umgebung mussten bisher immer nach Hannover oder Berlin fahren, um überhaupt eine Flugreise antreten zu können. Nun ist es möglich, direkt aus der Heimat zu fliegen ohne lange Anfahrt und Hektik. Wir haben dies als wirklich angenehm empfunden und konnten entspannt in den Urlaub starten. Der Flieger nach Chalkidiki war nur für Schmidt-Reisende reserviert und man wurde direkt am Flughafen von einem Reiseleiter begrüßt. Der Flug dauerte lediglich 2,5 Stunden und nach der Ankunft in Thessaloniki ging es mit bereitgestellten Bussen ins Hotel. Das Hotel war ein 5-Stern Hotel mit dem Namen "Aegean Melathron Thalasso Spa" mit optimaler Lage direkt am Meer.

Da wir uns am Ender der Saison befanden, war das Hotel relativ leer und es war sehr ruhig. Es wurden viele Ausflüge von Schmidt-Reisen angeboten, wir haben uns allerdings für eine ruhige Strand-Pool-Woche entschieden. Hinzu kam, dass wir nach ein paar Tagen beide anfingen zu kränkeln und deswegen nicht mehr ganz so fit für Aktionen und Ausflüge waren. Das Hotel und seine Anlage waren wirklich ausgezeichnet. Es war sehr sauber und gepflegt und die Einrichtung schick. Da es auf der ganzen Anlage sechs große Pools gab und der Strandabschnitt wirklich lang war, wurde einem viel Abwechslung geboten und man hatte überall viel Platz und Freiraum. Man hatte die Möglichkeit Tischtennis und reguläres Tennis zu spielen, konnte Wassersport betreiben oder Pilates-Kurse besuchen. Es gab einen Spa-Bereich mit einem großen Massagenangebot und einen kleinen Fitnessraum. Unser Zimmer war toll und wir hatten neben viel Platz und Komfort einen traumhaften Blick auf's Meer. Im Allgemeinen waren wir mit dem Hotel sehr zufrieden und würden auf jeden Fall wiederkommen.

Die Halbinsel Chalkidiki ist ein wirklich schöner Fleck Griechenlands und wir waren vor allem von dem Meer und dem Strand begeistert. Das Wasser war klar und türkisblau. Da wir Mitte Oktober dort waren, hatten wir an manchen Tagen ein paar Wolken am Himmel und das Wasser war natürlich deutlich kälter als im Hochsommer. Wir waren aber zufrieden und empfanden es als eine schöne Auszeit vom oft so grauen Herbst in Deutschland. Was wir von unseren Mitreisenden und deren Bildern mitbekommen haben, ist die Landschaft wirklich schön und es gibt wunderschöne Örtchen und viele traumhafte Strandabschnitte.

Empfehlen kann ich eine solche Reise auf jeden Fall. Vor allem für Menschen, die eher planfaul sind und gerne Rund-um-sorglos-Pakete buchen, ist ein solches Angebot optimal. Man bekommt im Vorfeld alle wichtigen Details zur Reise, Informationen zum Flughafen und dem Hotel, Kofferbänder, Kontakte für Notfälle, Broschüren zu möglichen Ausflügen und mehr. Die Betreuung ist sowohl im Vorfeld aus auch während der Reise optimal und Service wird groß geschrieben. 

Ich füge euch um Anschluss einen Link ein, mit dem ihr direkt zur Homepage von "Der Schmidt" gelangt. Man findet dort eine große Auswahl an Angeboten - von Reisen innerhalb Deutschlands über Griechenland und Frankreich bis hin zu Italien. 

 

Bis hoffentlich bald, schönes Griechenland!

https://www.fliegen-ab-braunschweig.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

FOLLOW ME ON INSTAGRAM